25 km
Bachelorabsolventen (m/w/d) für die Beamtenlaufbahnausbildung im gehobenen technischen Dienst der Hochbauverwaltung 02.07.2024 Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) verschiedene Standorte
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Bachelorabsolventen (m/w/d) für die Beamtenlaufbahnausbildung im gehobenen technischen Dienst der Hochbauverwaltung
verschiedene Standorte
Aktualität: 02.07.2024

Anzeigeninhalt:

02.07.2024, Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH)
verschiedene Standorte
Bachelorabsolventen (m/w/d) für die Beamtenlaufbahnausbildung im gehobenen technischen Dienst der Hochbauverwaltung
Aufgaben:
Sie bringen Ihr Know-how praktisch ein: Beginnend zum 01.02.2025 in einer LBIH-Niederlassung an den Standorten Kassel, Fulda, Gießen, Frankfurt am Main, Wiesbaden oder Darmstadt Sie lernen Neues kennen: Zum Beispiel relevante Rechtsgrundlagen und die anspruchsvollen Anforderungen einer modernen Bau- und Immobilienverwaltung Sie tauschen sich aus: Bei fachübergreifenden Seminaren und Lehrgängen, bei denen Ihnen bspw. verwaltungsrechtliche Grundlagen sowie öffentliches Bau- und Vergaberecht vermittelt werden Nähere Informationen zum Ablauf der Ausbildung finden Sie in der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für den gehobenen technischen Dienst in der Hochbauverwaltung (APOgtDBau), dem Ausbildungsplan und im Insider-Interview.
Qualifikationen:
Bachelorabschluss in Architektur, Baumanagement und Baubetrieb, Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, Versorgungstechnik, Energie- oder Gebäudetechnik oder Krankenhausbetriebstechnik an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule Idealerweise erste relevante Berufserfahrungen Engagement, Organisationsgeschick und Teamgeist Sie erfüllen alle beamtenrechtlichen Voraussetzungen, u.a. die Altersgrenze von max. 40 Jahren bei Ausbildungsbeginn Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstfahrten

Berufsfeld

Standorte