25 km
Stadt Duderstadt
Bauingenieur ­­/­­ Architekt (m/w/d) Hochbau 10.06.2021 Stadt Duderstadt Duderstadt
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Bauingenieur / Architekt (m/w/d) Hochbau
Duderstadt
Aktualität: 10.06.2021

Anzeigeninhalt:

10.06.2021, Stadt Duderstadt
Duderstadt
Bauingenieur / Architekt (m/w/d) Hochbau
Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung von städtischen Neubau-, Sanierungs- und Umbaumaßnahmen (über sämtliche Leistungsphasen der HOAI) Projektsteuerung und Vertretung der Bauherreninteressen der Stadt Duderstadt gegenüber Behörden und externen Fachplanern bei größeren Bauvorhaben Planung und Wahrnehmung der Bauunterhaltung in städtischen Objekten einschl. Erfassung bzw. Feststellung der vorhandenen Instandsetzungsbedarfe sowie Prioritätenentwicklung Durchführung von Vergabeverfahren für Bau- und Dienstleistungen unter Beachtung der einschlägigen vergaberechtlichen Vorschriften Aktive Mitwirkung beim Aufbau eines Liegenschafts- und Gebäudemanagementsystems Dokumentation und Erfassung des Gebäudezustandes der kommunalen Objekte Energiemanagement für kommunale Liegenschaften Mitwirkung bei der Erstellung von Förderanträgen und Abwicklung von Fördermaßnahmen im Bereich Hochbau
erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Architektur oder des Bauingenieurwesens mit Schwerpunkt Hochbau oder vergleichbare Fachrichtung gute Kenntnisse der einschlägigen technischen sowie bau- und vergaberechtlichen Regelungen (z. B. HOAI, öffentliches Vergaberecht, Arbeitsschutzrecht) einschlägige Berufserfahrung in möglichst allen Leistungsphasen der HOAI, bevorzugt im öffentlichen Dienst, sind wünschenswert Kenntnisse in den Bereichen Bauphysik, Klimaschutz sowie dazugehöriger rechtlicher Regelungen (u. a. Gebäudeenergiegesetz, Erneuerbare-Energien-Gesetz) sind wünschenswert; Fortbildungen oder zusätzliche berufliche Qualifikation als »BAFA-Energieberater« wären von Vorteil Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu Außendiensttätigkeiten sichere Anwendung der gängigen Office-Programme (Excel, Word und PowerPoint) sicheres Auftreten, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Kreativität, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, gute Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit und Sozialkompetenz, sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen

Berufsfeld

Standorte