Inserenten

Stellenmarkt Interessante Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Contract Manager*in
Garching bei München
Aktualität: 09.06.2021

Anzeigeninhalt:

09.06.2021, Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC
Garching bei München
Contract Manager*in
Wir suchen ab sofort eine*n Contract Manager*in für die Bearbeitung aller anstehenden rechtlichen Fragestellungen bei Projekten der industriellen Auftragsforschung sowie bei öffentlich geförderten Forschungskooperationen. Als Contract Manager*in sorgen Sie eigenverantwortlich für die Erstellung und Überprüfung von Verträgen für industrielle Auftragsforschungsprojekte und für Kooperationen mit anderen Wissenschaftseinrichtungen sowohl gemäß den rechtlichen Vorgaben als auch gemäß den Richtlinien der Fraunhofer-Gesellschaft einschließlich ihrer Compliance-Vorgaben. Hierzu bilden Sie die Schnittstelle zu den Rechtsabteilungen der Fraunhofer-Zentrale. Außerdem unterstützen und beraten Sie die Institutsleitung und die Abteilungsleitungen bei der Erstellung von Angeboten und beim Abschluss von Verträgen mit Partnern aus Industrie und Forschung. In diesem Zusammenhang erkennen Sie juristische Risiken und Haftungen und erarbeiten angemessene Lösungsvorschläge. Sie unterstützen ferner die Verwaltungsleitung, indem Sie rechtliche Vorgaben und betriebliche Anforderungen aus den Organisationsanweisungen sowie Compliance-Regelungen der Fraunhofer-Gesellschaft selbstständig umsetzen. Schließlich sorgen Sie für eine nachvollziehbare und revisionssichere Dokumentation von Verträgen und dazugehörigen Unterlagen.
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Volljurist*in, Diplomjurist*in, Magister/Magistra Juris oder Wirtschaftsjurist*in (Univ./ FH). Ausgewiesene Berufserfahrung im Bereich des Contract Managements ist erwünscht. Sie haben hohes Interesse an praxistauglichen und lösungsorientierten Entscheidungsempfehlungen und wägen unternehmerische Risiken sorgfältig ab. Sie haben Freude daran, sich mit Ihrem Beratungs-, Kommunikations- und Organisationstalent in einem hochdynamischen Forschungsumfeld aktiv einzubringen und entwickeln gerne neue Ideen und Impulse. Ein hohes Maß an Service- und Kundenorientierung prägt Ihre Arbeitsweise und Sie behalten auch in arbeitsintensiven Situationen einen kühlen Kopf. Idealerweise haben Sie Kenntnisse im Umgang mit SAP. Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Standorte