Inserenten

Stellenmarkt Interessante Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Ingenieur (m/w/d) Geo-, Naturwissenschaften oder vergleichbarer Studienrichtung Kampfmittelräumung
Hannover
Aktualität: 05.08.2022

Anzeigeninhalt:

05.08.2022, Niedersächsisches Landesamt für Bau und Liegenschaften (NLBL)
Hannover
Ingenieur (m/w/d) Geo-, Naturwissenschaften oder vergleichbarer Studienrichtung Kampfmittelräumung
Vorbereitung und Durchführung eines bundesweiten Programms zu Maßnahmen der Kampfmittelräumung mit zentraler Projektsteuerung und Projektmanagement auf Bundesliegenschaften Liegenschaftsbezogene Unterstützung in allen Phasen der Historischen Erkundung, Erkundung und Planung sowie der Räumung von Kampfmitteln als Projektmanagementleistung Mitwirkung bei der Fortschreibung der Baufachlichen Richtlinien Kampfmittelräumung (BFR KMR) als zentrales Qualitätssicherungsinstrument Mitwirkung bei Aus- und Fortbildungsmaßnahmen
Abgeschlossenes Studium (für E 13 TV-L Diplom TU/TH / Master) oder (für E 12 TV-L Diplom FH / Bachelor) der Fachrichtung Geo-/Natur-, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbar Ein- (Master) bzw. dreijährige (Bachelor) Berufserfahrung im Aufgabenbereich Fachliche Kenntnisse und Erfahrungen sowohl in der Historischen und Technischen Erkundung als auch in der Planung und Räumung von Kampfmitteln, im Vergabe- und Vertragswesen sowie Basiswissen im Bereich des Bauingenieurwesens und allgemeinen Umweltschutzes Basiswissen im Bereich des Bauingenieurwesens und des allgemeinen Umweltschutzes Gutes Ausdrucksvermögen, Durchsetzungsfähigkeit, Verhandlungsgeschick, sicheres und gewandtes Auftreten sowie Teamfähigkeit Fähigkeit zum selbstständigen konzeptionellen Arbeiten Mit bundesweit zu erbringenden Unterstützungsleistungen ist eine erhebliche Reisetätigkeit verbunden. Die Bereitschaft hierzu wird vorausgesetzt.

Berufsfeld

Standorte

Ingenieur (m/w/d) Geo-­­,­­ Naturwissenschaften oder vergleichbarer Studienrichtung Kampfmittelräumung

Drucken
Teilen
Hannover