Inserenten

Stellenmarkt Interessante Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Jurist für den Datenschutz (m/w/d)
München
Aktualität: 22.11.2022

Anzeigeninhalt:

22.11.2022, ADAC e.V.
München
Jurist für den Datenschutz (m/w/d)
Zu Ihren Hauptaufgaben zählen die datenschutzrechtliche Analyse und Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen zu datengetriebenen Geschäfts- und Prozessmodellen. Dabei unterstützen Sie uns bei der Entwicklung der Datenschutzstrategie. Außerdem beantworten Sie lösungsorientiert datenschutzrechtliche Fragen der Fachbereiche. Die Erarbeitung von Datenschutz-Standards und -Mustern (z.B. Musterverträge, Tracking-Tool Empfehlungen, etc.) sowie von spezifischen Datenschutzhinweisen und Opt-In Texten gehören ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich. Des Weiteren stehen Sie im engem Austausch und Zusammenarbeit mit den Rechtsabteilungen, dem Datenschutzbeauftragten, dem Chief Digital Officer und den Fachbereichen zu Fragestellungen zum Datenschutz (einschließlich Mitarbeiter-Schulungen).
Sie haben mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Datenschutzrecht in einem Wirtschaftsunternehmen oder einer Kanzlei. Zusätzlich können Sie vertiefte Kenntnisse im Datenschutzrecht und verwandten Gebieten (UWG, Telekommunikationsrecht, IT-Recht) vorweisen. Optional verfügen Sie über eine Zertifizierung als Datenschutzbeauftragter (z.B. TÜV, CIPP/E). Sie besitzen außerdem Kenntnisse und praktische Erfahrungen in internationalen Datentransfers. Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Technikaffinität sowie Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit zeichnen Sie aus. Darüber hinaus haben Sie ein unternehmerisches Mindset und keine Berührungsängste vor neuen Themen sowie Motivation und Fähigkeit zur eigenständigen Problemlösung.

Berufsfeld

Standorte