Inserenten

Stellenmarkt Interessante Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Referent Online- und Social-Media-Kommunikation (m/w/d)
Langen
Aktualität: 24.11.2021

Anzeigeninhalt:

24.11.2021, Paul-Ehrlich-Institut
Langen
Referent Online- und Social-Media-Kommunikation (m/w/d)
Weiterentwicklung, Planung und Umsetzung der Online-Kommunikation insbesondere der Social-Media-Kommunikation des Instituts Identifikation und Einsatz innovativer Tools für die externe Kommunikation (z. B. Webinare, Online-PK) Ideensammlung, Planung und Umsetzung redaktioneller Beiträge und Publikation auf den digitalen Kanälen (Website, Social Media) Zielgruppenspezifische Content-Aufbereitung und -Erstellung (Videos, Fotos, Grafiken, Texte) erklärungsbedürftiger Themen Erschließung und Differenzierung neuer relevanter Zielgruppen wie Blogger und Influencer Unterstützung des Social-Media-Bereiches Monitoring und Erfolgsmessung der Kommunikationsaktivitäten Koordination externer Dienstleister und Agenturen
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich der Kommunikations- und Medienwissenschaften, Politikwissenschaften, Sozialwissenschaften, Journalistik oder Äquivalent (z. B. abgeschlossenes Master-Studium in Natur-/Lebenswissenschaften mit Zusatzqualifikation Online-PR/Social Media) Fundiertes und breites Fachwissen im Bereich der Online-Kommunikation sowie idealerweise des Gesundheitssystems Sehr gute Kenntnisse digitaler Arbeitsmethodik (z. B. Persona, Customer Journey, Use Cases) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft-Office-Programmen, Content-Management-Systemen, Grafik- und Schnittprogrammen (z. B. Indesign, Photoshop/Premiere), PR-Software Projektmanagement-Kenntnisse Ausgeprägte Fähigkeit, Veränderungen im Kommunikationsumfeld (Politik, Wissenschaft, Öffentlichkeit) frühzeitig zu antizipieren und tragfähige Kommunikationslösungen zu entwickeln Ausgeprägte Fähigkeit zum interdisziplinären Denken in einem anspruchsvollen wissenschaftlichen Umfeld Hohe kommunikative Kompetenz, Kreativität und Reaktionsgeschwindigkeit Bereitschaft und Fähigkeit zur Übernahme von Verantwortung in der Kommunikation Sicherheit im Präsentieren

Berufsfeld

Standorte