Inserenten

Stellenmarkt Interessante Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Referentin / Referent in der Vergabestelle (w/m/d)
Bonn
Aktualität: 24.07.2024

Anzeigeninhalt:

24.07.2024, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Bonn
Referentin / Referent in der Vergabestelle (w/m/d)
Aufgaben:
Sie fertigen gutachterliche Stellungnahmen zu vergabe- und vertragsrechtlich schwierigen Fragestellungen, erstellen Musterunterlagen im Vergabeverfahren und erarbeiten einheitliche Standards in der Vergabedurchführung. Aktuelle rechtliche Entwicklungen nehmen Sie zum Anlass, bestehende Vergaberichtlinien und Handlungsanweisungen dahingehend anzupassen. In vergaberechtlichen Streitfällen bereiten Sie den Sachverhalt und die rechtlichen Grundlagen auf, bevor diese Verfahren an externe Anwaltskanzleien abgegeben werden und begleiten das weitere Verfahren. Ihnen obliegt die Durchführung förmlicher Ausschreibungsverfahren mit besonderer Bedeutung (national/EU-weit). Sie konzipieren interne Schulungen zum Vergaberecht und führen diese durch. Wir arbeiten mobil und flexibel. Gleichwohl fallen auf dem Dienstposten/Arbeitsplatz gelegentlich Dienstreisen, auch im gesamten Bundesgebiet, an.
Qualifikationen:
Qualifikation: Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Uni-Diplom) der Fachrichtungen Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsrecht bzw. eine vergleichbare Qualifikation. Fachkompetenzen: Sie bringen vertiefte Kenntnisse sowie praktische Erfahrung in der Anwendung des Vergaberechts (nationale und EU-weite Vergabeverfahren) mit. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Vertragsrecht sowie betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse. Die vergabespezifischen Organisations- und Ablaufprozesse sind Ihnen bekannt. Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen Büroanwendungen in Microsoft Office (insbes. Excel, Word). Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Schulungsmaßnahmen sammeln. Weiteres: Sie überzeugen mit Ihrer sorgfältigen, strukturierten und eigenverantwortlichen Arbeitsweise. Sie können sich gut in wechselnde Aufgabenfelder einarbeiten und agieren auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen strukturiert und zielorientiert. Sie verfügen über ein gutes Urteilsvermögen, können Entscheidungen treffen und übernehmen gerne Verantwortung. Ein überzeugendes Auftreten und Verhandlungsgeschick sowie eine hohe Teamkompetenz runden Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Standorte