Inserenten

Stellenmarkt Interessante Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Rechtsangelegenheiten
Bad Homburg
Aktualität: 24.02.2024

Anzeigeninhalt:

24.02.2024, Hochtaunuskreis
Bad Homburg
Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Rechtsangelegenheiten
(Verfügungen, Widersprüche und Ordnungswidrigkeiten) im Fachbereich 60.30 Bauaufsicht, Denkmalschutz und Immissionsschutz. Bearbeitung von Maßnahmen zur Gefahrenabwehr / bauordnungsrechtlichen Maßnahmen (z.B. Nutzungsverbote, Beseitigungsanordnungen, Sicherungsverfügungen, Duldungsanordnungen, Zwangsmaßnahmen) und Erstellung von entsprechenden Bescheiden/Verfügungen aus dem Bereich des Fachbereichs Bauaufsicht, Denkmalschutz und Immissionsschutz (Schwerpunkt der Tätigkeit) Ggf. Durchführung von Ordnungswidrigkeitenverfahren für den Bereich Bauaufsicht, Denkmalschutz und Immissionsschutz (perspektivisch ggf. angedachte weitere Aufgabe zur Unterstützung des Bereichs Rechtsangelegenheiten) Ggf. Widerspruchsbearbeitung bzgl. Bescheiden aus dem Bereich des Fachbereichs Bauaufsicht, Denkmalschutz und Immissionsschutz (perspektivisch ggf. angedachte weitere Aufgabe zur Unterstützung des Bereichs Rechtsangelegenheiten) Erteilung von Zwischenbescheiden bzw. Korrespondenz mit dem Beschwerdeführer (w/m/d), (Bürger (w/m/d), Bevollmächtigten (w/m/d) und ggf. Gerichten Zusammenarbeit mit dem Fachbereich 10.30 - Rechtsservice des Hochtaunuskreises - bei den dort anhängigen Gerichtsverfahren dem Bereich des Fachbereichs Bauaufsicht, Denkmalschutz und Immissionsschutz Enge Zusammenarbeit mit den technischen Mitarbeitern (w/m/d) des Fachbereichs Bauaufsicht, Denkmalschutz und Immissionsschutz
Erstes juristisches Staatsexamen, abgeschlossenes Studium Allgemeine Verwaltung (Diplom oder Bachelor), abgelegte Abschlussprüfung zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse des öffentlichen Rechts, insbesondere der Hessischen Bauordnung (HBO) und des Baugesetzbuches (BauGB), sowie des allgemeinen Verwaltungsrechts erforderlich Berufserfahrung in der Verwaltung wünschenswert Strukturiertes Arbeiten, Organisations- und Planungsfähigkeit Hohe Analyse- und Problemlösefähigkeit Sehr gutes Ausdrucksvermögen und eine hohe Kundenorientierung Effizienter Arbeitsstil, Teamfähigkeit Kooperationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Überdurchschnittliches Engagement Freude am Umgang mit Menschen Sicheres Auftreten und Verantwortungsbereitschaft Bereitschaft zur ständigen Fortbildung; regelmäßiges Studium der einschlägigen Literatur und Rechtsprechung EDV-Kenntnisse (Word, Excel, ggf. ProBauG)

Berufsfeld

Standorte

Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Rechtsangelegenheiten

Drucken
Teilen
Bad Homburg