Inserenten

Stellenmarkt Interessante Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeitung (m/w/d) Wasserwirtschaft / Mengenbewirtschaftung / Hydromorphologie
Wittenberg, Magdeburg
Aktualität: 10.07.2024

Anzeigeninhalt:

10.07.2024, Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW)
Wittenberg, Magdeburg
Sachbearbeitung (m/w/d) Wasserwirtschaft / Mengenbewirtschaftung / Hydromorphologie
Ihre Aufgaben:
Ermittlung und Bewertung des Zustandes des Grund- und Oberflächenwassers (GW+OW), Erarbeitung von regionalen Monitoringprogrammen, fachlichen Grundlagen für Bewirtschaftungs- und Maßnahmenpläne (Mengenwirtschaft GW+OW, Hydromorphologie) sowie von Berichtsteilen gemäß der europäischen Wasserrahmenrichtlinie Auswertung und Organisation von mengenwirtschaftlichen (OW+GW) und hydromorphologischen Daten, Erarbeitung von Dokumentationen/Berichten, als fachliche Grundlage für die Arbeit der Vollzugsbehörden Erarbeitung gewässerkundlicher Fachstellungnahmen für den allgemeinen wasserrechtlichen Vollzug und zu Planungsvorhaben mit Auswirkungen auf Gewässer Vertretung des Gewässerkundlichen Landesdienstes zu mengenwirtschaftlichen und hydromorphologischen Belangen in Genehmigungsverfahren der Vollzugsbehörden und in Verfahren anderer Behörden, fachliche Beratung von staatlichen u. kommunalen Einrichtungen sowie Mitarbeit in fachlichen Arbeitsgruppen
Das bringen Sie mit:
Abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master/Diplom) der Fachrichtung Wasserwirtschaft mit vertiefenden Kenntnissen in Gewässermorphologie, Hydrologie, Hydrogeologie, Geologie, Geowissenschaften, Geoökologie, Hydrochemie oder vergleichbarer Studienrichtungen Kenntnisse der aufgabenspezifischen Rechtsgrundlagen (u.a. in den Bereichen Wasserrecht, Umweltrecht im Zusammenhang mit dem geltenden EU-Recht, Planungs-, Raumordnungs-, Verwaltungs- und Bergrecht) Kenntnisse fachlicher Richtlinien (z.B. LAWA, DWA) und technischer Regelwerke (z.B. DIN) Grundlegende Erfahrung bei der Anwendung von Geographischen Informationssystemen (QGIS, ArcGIS) Sicherer Umgang mit Standardsoftware für Textverarbeitung und Tabellenkalkulation Berufserfahrung im genannten Aufgabenbereich oder verwandten Tätigkeiten Erfahrungen mit Datenbanken, Modellierungen (hydrogeologisch, hydraulisch) und Umsetzung wasserbaulicher Maßnahmen Grundkenntnisse in Statistik Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen Führerschein (Klasse B) und die Bereitschaft zum Führen von Dienstkraftfahrzeugen, Mobilitätsbereitschaft innerhalb des Landes Sachsen-Anhalt Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise besitzen, Eigenständig arbeiten können, flexibel und teamfähig sind, Sich engagieren, Eigeninitiative mitbringen und verantwortungsbewusst handeln, Den Arbeitsanfall auch unter Zeitdruck bewältigen können, Die Bereitschaft zur Übernahme außergewöhnlicher Belastungen im Havarie- und Hochwasserfall, über das normale Arbeitspensum hinaus, besitzen.

Berufsfeld

Standorte

Sachbearbeitung (m/w/d) Wasserwirtschaft ­­/­­ Mengenbewirtschaftung ­­/­­ Hydromorphologie

Drucken
Teilen
Wittenberg, Magdeburg