Inserenten

Stellenmarkt Interessante Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Aufgabe:

- Erstellen und Ändern von Bauleitplänen und Durchführung von Aufstellungsverfahren - Änderung des Flächennutzungsplans - Planungsrechtliche Beurteilung von Vorhaben - Erstellen von Analysen und Konzepten im Rahmen von Sanierungsplanungen - Projektmanagement für die Umsetzung von Planungsmaßnahmen - Verfassen von Stellungnahmen bei Anfragen von Behörden und Bürgern - verwaltungsmäßige Vorbereitung und Umsetzung von Planungsmaßnahmen, (Erstellung von Sitzungs- vorlagen, Verwaltungsberichten und sonstigen verfahrensbegleitender Schriftsätze) - Vorstellen von Planungen vor kommunalpolitischen Fachausschüssen und Gremien - Schriftführung in politischen Gremien - Durchführung von Beteiligungs- und Informations- veranstaltungen für die Öffentlichkeit

Qualifikation:

Erwartungen: - hohe Motivation, Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit, - Aufgabenerledigung bei Bedarf auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit, Dienstpläne und Sitzungs- kalender - Durchsetzungs- und Einfühlungsvermögen, - eine sorgfältige, gewissenhafte und engagierte Arbeitsweise - soziale Kompetenz und Team- und Konfliktfähigkeit, Verhandlungsgeschick - sicheres und höfliches Auftreten und kommunikative Fähigkeiten, insbesondere im Umgang mit den BürgerInnen und Planungsbüros Voraussetzungen: - Abgeschlossenes Hochschulstudium (TH / TU / FH) (Bachelor, Master, Diplom) der Fachrichtung Städtebau, Stadt- oder Raumplanung bzw. Architektur oder Geographie mit Schwerpunkt Städtebau / Stadtplanung - gute Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht - sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und Visualisierungsprogrammen Wünschenswert sind: - Berufserfahrung in einer der oben genannten Disziplinen - praktische Erfahrung im städtebaulichen Entwurf - Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit und im Projektmanagement