25 km
Hardwareentwickler*in für elektrische Achsantriebe mit Schwerpunkt EMV (m/w/d) 04.12.2022 Schaeffler Technologies AG & Co. KG Herzogenaurach
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Hardwareentwickler*in für elektrische Achsantriebe mit Schwerpunkt EMV (m/w/d)
Herzogenaurach
Aktualität: 04.12.2022

Anzeigeninhalt:

04.12.2022, Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Herzogenaurach
Hardwareentwickler*in für elektrische Achsantriebe mit Schwerpunkt EMV (m/w/d)
Abstimmung von Stakeholderanforderungen zu den Themen Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Automotive-Anwendungen im Bereich elektrischer Antriebe Mitwirkung bei der Charakterisierung und Optimierung von Systemen und Komponenten hinsichtlich EMV Ableitung von EMV-Anforderungen an die Komponenten eines elektrischen Antriebssystems Erstellung von EMV-Konzepten auf System- und Komponentenebene in Absprache Review von EMV-Konzepten und entsprechender Designs der Zulieferer im Hinblick auf Auslegung und Schaltpläne nach Vorgabe Unterstützung bei der Erarbeitung von EMV-Testspezifikationen für Systeme und Leistungselektroniken in Hochvoltanwendungen Koordination der EMV-Tests intern sowie bei Dienstleistern und Lieferanten sowie Unterstützung der EMV-Fahrzeugmessungen beim Kunden
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung im Bereich MINT - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik Erste Berufserfahrung in der Entwicklung automobiler EMV, idealerweise im Bereich elektrischer Antriebssysteme Erfahrung in der Erstellung und Bewertung von EMV-Konzepten und EMV-Testkonzepten sowie in Auslegung, Design und Testing analoger und digitaler Schaltungen von Vorteil Kenntnisse internationaler Normen zu Design und Qualifikation von Komponenten hinsichtlich EMV sowie im Umgang mit den gängigen Tools zu EMV Simulation und Design wünschenswert Erste praktische Erfahrungen mit Hochvoltanwendungen aus dem Laborumfeld und/oder Fahrzeug Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Systematische und verlässliche Arbeitsweise, Souveränität, Wortgewandtheit sowie ein hohes Maß an persönlichem Einsatz

Berufsfeld

Standorte