25 km
IT Consultant (m/w/d) - DV-Organisation und IT-Systemverwaltung in der Zusatzversorgung und Beihilfe 08.11.2021 Stadt Köln Köln
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT Consultant (m/w/d) - DV-Organisation und IT-Systemverwaltung in der Zusatzversorgung und Beihilfe
Köln
Aktualität: 08.11.2021

Anzeigeninhalt:

08.11.2021, Stadt Köln
Köln
IT Consultant (m/w/d) - DV-Organisation und IT-Systemverwaltung in der Zusatzversorgung und Beihilfe
betreuen und koordinieren die in der Zusatzversorgungskasse und Beihilfekasse eingesetzten Fachund Onlineanwendungen planen, koordinieren und realisieren IT-Projekte zur Einführung neuer und innovativer IT-Fachanwendungen und begleiten den Ausbau vorhandener IT-Fachanwendungen und der in der Dienststelle eingesetzten Informationstechnik sind IT-Ansprechperson für alle vom Gebietszentrum der Beihilfekasse betreuten Kommunen für die DV Fachanwendungen (aktuell Beihilfe NRW Plus und künftig IBSY) sowie für alle stadtinternen und externen Dienstleistenden und Kooperationspartner*innen entwickeln und pflegen Auswertungsanwendungen für die Zusatzversorgungs- und die Beihilfekasse übernehmen Aufgaben der Dezentralen Benutzerbetreuung nach stadtinterner Aufgabenverteilung zwischen dem Amt für Informationsverarbeitung und den Dienststellen, inklusive der Störungs- und Problembearbeitung an Hard- und Softwarekomponenten
Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in einer der Aufgabenwahrnehmung dienlichen Fachrichtung (zum Beispiel der Informatik oder Wirtschaftsinformatik) oder über nachgewiesene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im IT-/DV-Bereich. WAS UNS NOCH WICHTIG IST: SIE... haben Erfahrung im Bereich Datenverarbeitung und Informationstechnologie, insbesondere aus vergleichbaren Aufgabengebieten oder Projekten in der technischen Administration in der Anbindung von Fachverfahren und Datenbanken in der Koordination und Durchführung von Inbetriebnahme Prozessen bringen hohe Serviceorientierung, Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit in unterschiedlichen Interaktionskontexten mit sind flexibel und schrecken nicht vor zeitweise höheren Belastungen zurück sind offen für den Besuch der Fachschulungen für die Dezentralen Benutzerbetreuer*innen

Berufsfeld

Standorte