25 km
Universitätsklinikum Münster
IT-Mitarbeiter (gn) als Anwendungsbetreuer für klinische Informationssysteme 11.06.2021 Universitätsklinikum Münster Münster
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT-Mitarbeiter (gn) als Anwendungsbetreuer für klinische Informationssysteme
Münster
Aktualität: 11.06.2021

Anzeigeninhalt:

11.06.2021, Universitätsklinikum Münster
Münster
IT-Mitarbeiter (gn) als Anwendungsbetreuer für klinische Informationssysteme
Sie verantworten im Team den Betrieb und Ausbau der klinischen Fach- und Abteilungssysteme, u. a. in der Kardiologie Sie entwickeln Konzepte zur Anbindung medizintechnischer Geräte in den Dokumentationsprozess in Abstimmung mit dem Anwender und der Medizintechnik Sie beraten eigenständig die Anwender zur Optimierung und Weiterentwicklung der Arbeitsprozesse und koordinieren die Zusammenarbeit mit internen und externen (Projekt-)Partnern Sie tragen in Abstimmung mit den Fachteams weiterer Systeme dazu bei, dass medizinische Daten strukturiert erfasst und weiterverarbeitet werden können
Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, ein Studium im IT- oder klinischen Umfeld oder Erfahrungen als Key User mit medizinischer / administrativer Ausbildung im Krankenhaus Erfahrungen in der medizinischen IT vorzugsweise mit führenden Bild- und Signal-Systemen sowie idealerweise dem KIS Orbis der Firma Dedalus Interesse am Aufbau und der Weiterentwicklung innovativer Systeme zum Datenaustausch im klinischen Umfeld. Kenntnisse im Schnittstellenumfeld sind von Vorteil Interesse an der Prozessgestaltung, Projektarbeit und möglicherweise auch der Projektleitung Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement und Interesse an neuen Themen Teamorientierung, sowie eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Berufsfeld

Standorte