25 km
IT-Sicherheits-Systementwickler*in (m/w/d) (DevOps) 26.07.2022 Technische Universität Braunschweig Braunschweig
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT-Sicherheits-Systementwickler*in (m/w/d) (DevOps)
Braunschweig
Aktualität: 26.07.2022

Anzeigeninhalt:

26.07.2022, Technische Universität Braunschweig
Braunschweig
IT-Sicherheits-Systementwickler*in (m/w/d) (DevOps)
Programmierung und Pflege der technischen Schnittstellen mit unterschiedlichen Programmier- und Script-Sprachen und Protokollen (z. B. PHP, Java, Python, Rust, Groovy, XML, JSON, REST-Schnittstellen, Grails) Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung der technischen Schnittstellen zwischen den Informationssicherheitssystemen und den zuliefernden IT-Systemen der TU Braunschweig Technische Integration der Informationssicherheits-Systeme (SIEM, IDS/IPS, Schwachstellenscanner, ISMS-Verwaltungssystem) in die IT-Landschaft der TU Braunschweig Konfiguration und Konzeption von Dashboards Programmierung von Reports.
Bachelor in Informatik mit Ausrichtung auf Programmierung / Systemintegration oder vergleichbarer Fachrichtung Kenntnisse in den eingesetzten Programmier- und Scriptsprachen Kenntnisse von IT-Sicherheits-Früherkennungssystemen (z. B. SIEM, IDS/IPS, Schwachstellenscanner, Netflow-Analyse) sind wünschenswert Kenntnisse in der Programmierung und Integration von technischen Schnittstellen sind wünschenswert Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in der deutschen und englischen Sprache (mindestens B2-Niveau) Ausgeprägte Team- und Konfliktfähigkeit, hohe Kunden- und Serviceorientierung sowie Belastbarkeit Analytisches Denkvermögen, eine strukturierte, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise.

Berufsfeld

Standorte