25 km
Ingenieur Systementwicklung Thermomanagement (m/w/d) Schwerpunkt Kühlmittelsysteme 25.11.2021 Schaeffler Technologies AG & Co. KG Herzogenaurach
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Ingenieur Systementwicklung Thermomanagement (m/w/d) Schwerpunkt Kühlmittelsysteme
Herzogenaurach
Aktualität: 25.11.2021

Anzeigeninhalt:

25.11.2021, Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Herzogenaurach
Ingenieur Systementwicklung Thermomanagement (m/w/d) Schwerpunkt Kühlmittelsysteme
Projektarbeit in Produktentwicklung für Komponenten des Thermomanagements alternativer Antriebskonzepte mit Schwerpunkt im Kühlmittelkreislauf Auslegung von Kühlmittelregelsystemen inklusive Wasserpumpen, Ausgleichsbehälter und Schaltventilen mit Integration in den Gesamtkühlkreislauf Ableitung der Anforderungen des Gesamtfahrzeugkühlkreislaufest auf das Kühlmittelsystem Kenntnis von typischen im Markt befindlichen Technologien Ableitung von Komponentenanforderungen und zielführenden Integrationskonzepten Ableitung von effizienten Steuer- und Regelstrategien auf Basis der Anforderung des Gesamtfahrzeugthermomanagements Abstimmung von Systemschnittstellen mit Kunden, internen Fachbereichen und externen Lieferanten Planung und Bewertung von Benchmarks sowie Übersetzung der Erkenntnisse in das Anforderungsmanagement Technische Beratung des Kunden in der Akquise Steuerung von Vorentwicklungsaktivitäten Zusammenarbeit mit Hochschulen und Dienstleistern
Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Energietechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erste Berufserfahrung in der Hydraulikentwicklung, idealerweise im Automotive Umfeld Technisches Verständnis der Strömungsmechanik und der Thermodynamik in Kühlsystemen Kenntnisse im Systems-Engineering und der Automotive-SPICE-konformen Produktentwicklung Versierter Umgang mit dem Tool PTC Integrity und Enterprise Architect wünschenswert Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations- und Teamfähigkeit in Verbindung mit selbstständiger Arbeitsweise und Zielstrebigkeit

Berufsfeld

Standorte