25 km
Ingenieur*in (m/w/d) im Vergabecenter Bauleistungen beim Amt für Recht­­,­­ Vergabe und Versicherungen 19.09.2022 Stadt Köln Köln
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Ingenieur*in (m/w/d) im Vergabecenter Bauleistungen beim Amt für Recht, Vergabe und Versicherungen
Köln
Aktualität: 19.09.2022

Anzeigeninhalt:

19.09.2022, Stadt Köln
Köln
Ingenieur*in (m/w/d) im Vergabecenter Bauleistungen beim Amt für Recht, Vergabe und Versicherungen
SIE... setzen alle im Rahmen der Mieterfunktion anfallenden baulichen Arbeiten unter Inanspruchnahme externer Dienstleistungsunternehmen um und überwachen die Durchführung der Maßnahmen sind verantwortlich für die fachliche, terminliche und kostenmäßige Planung und alle damit verbundenen finanztechnischen Abwicklungen und beteiligt an Entscheidungen zu Instandsetzungsmaßnahmen und größeren Investitionen üben die Fachaufsicht durch vergaberechtliche Prüfung von Bauvergaben aus, welche die Fachdienststelle ohne Beteiligung des Amt für Recht, Vergabe und Versicherungen durchführt führen Aufklärungsgespräche nach der VOB stehen in Kontakt zum Rechnungsprüfungsamt
Vorausgesetzt wird: ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Fachhochschul-Diplom oder Bachelor) als Ingenieur*in der Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen, vorzugsweise Vertiefungsrichtung Baubetrieb, Elektrotechnik oder Technische Gebäudeausrüstung oder einer vergleichbaren Ingenieurfachrichtung Bei Beamt*innen wird neben dem geforderten Studienabschluss die vorhandene Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt des bautechnischen Dienstes (ehemals gehobener bautechnischer Dienst) vorausgesetzt. Worauf es uns noch ankommt: SIE... verfügen über fachliche Erfahrungen und Kenntnisse in Bau- und Instandsetzungsmaßnahmen sowie Organisations- und Verhandlungsgeschick sind in der Lage Handlungsbedarfe zu erkennen, sind lösungsorientiert und entscheidungsfreudig zeichnen sich durch große Eigeninitiative und Zuverlässigkeit aus und sind eine verantwortungsbewusste, flexible, aufgeschlossene und teamfähige Persönlichkeit, die gerne selbstständig arbeitet verfügen über Kenntnisse im Baurecht und Vergaberecht sowie über Grundkenntnisse im Bereich Versorgungstechnik und Gebäudeausstattung sind bereit die einzelnen Kindertagesstätten mit städtischen Dienstfahrzeugen anzufahren zum Beispiel zur Begleitung von Mängelbeseitigungen sowie zur Abnahme von Bauleistungen

Berufsfeld

Standorte