25 km
Ingenieurin ­­/­­ Ingenieur (w/m/d) für die Straßenausstattung und verkehrliche Angelegenheiten 18.01.2023 Hessen Mobil - Straßen- und Verkehrsmanagement Marburg, Dillenburg
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) für die Straßenausstattung und verkehrliche Angelegenheiten
Marburg, Dillenburg
Aktualität: 18.01.2023

Anzeigeninhalt:

18.01.2023, Hessen Mobil - Straßen- und Verkehrsmanagement
Marburg, Dillenburg
Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) für die Straßenausstattung und verkehrliche Angelegenheiten
Planen, Ausschreiben, und Betreuen von Straßenausstattungsmaßnahmen (u.a. Beschilderungen, Schutz- und Leiteinrichtungen, Markierungen und Lichtsignalanlagen) Ausarbeitung von Verkehrszeichenplänen für Straßenbauarbeiten und Abstimmung mit den Fachbehörden Erkennen und Bewerten von Leistungsfähigkeits- und Sicherheitsproblemen im Straßennetz einschließlich Erarbeiten und Beurteilen von Lösungsmöglichkeiten Abstimmen verkehrlicher Angelegenheiten mit Straßenverkehrsbehörden, Polizei und Dritten Darstellen und Vertreten von Arbeitsergebnissen intern und in der Öffentlichkeit
Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH-Diplom/Bachelor) der Fachrichtung Bau- Verkehrsingenieurwesen, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in den Bereichen Straßenverkehrsrecht, Straßenrecht und Vertragsrecht sind von Vorteil Routinierte Anwenderkenntnisse der MS-Office Standardsoftware Wirtschaftliches Denken und Handeln sowie ein klares Analyse- und Urteilsvermögen Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache Offenes und sicheres Auftreten im behördeninternen Kontakt sowie gegenüber Kommunen, Kreisen und ehrenamtlichen Interessengruppen Teamfähigkeit, hohes Engagement, Organisationsgeschick und Zuverlässigkeit Die Tätigkeit ist mit Dienstreisen verbunden, daher ist die Fahrerlaubnis der Klasse B erforderlich.

Berufsfeld

Standorte