25 km
Mitarbeiter (m/w/d) für das bergrechtliche Genehmigungsmanagement 15.09.2021 Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE) Wolfenbüttel
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiter (m/w/d) für das bergrechtliche Genehmigungsmanagement
Wolfenbüttel
Aktualität: 15.09.2021

Anzeigeninhalt:

15.09.2021, Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE)
Wolfenbüttel
Mitarbeiter (m/w/d) für das bergrechtliche Genehmigungsmanagement
Eigenverantwortliche Begleitung der bergrechtlichen Genehmigungsverfahren in Bezug auf die Maßnahmen zur Rückholung der radioaktiven Abfälle sowie zur Offenhaltung der Schachtanlage Asse II Unterstützung bei der Genehmigungsplanung für die Durchführung der Rückholung - Abteufen und Betrieb eines neuen Tagesschachtes, Errichtung und Betrieb des Rückholbergwerks (Infrastruktur über und unter Tage), etc. Erstellung von Antrags-/Genehmigungsunterlagen für die bergrechtlichen Genehmigungsverfahren (Rahmen­betriebsplan, Hauptbetriebsplan, Sonderbetriebspläne, etc.) Gewährleistung eines interdisziplinären Austauschs zwischen den operativen Bereichen Durchführung der Kommunikation mit den Genehmigungs- und Aufsichtsbehörden
Abgeschlossenes technisches oder naturwissen­schaftliches Studium mit Schwerpunkt Bergbau, Maschinenbau oder vergleichbar Erfahrung in und Interesse an bergrechtlichen Genehmigungsverfahren Kenntnisse der einschlägigen bergrechtlichen Regelwerke (BBergG, BVOS, ABBergV, etc) Kenntnisse im Verwaltungsrecht Kenntnisse im Genehmigungsmanagement Interesse an einem interdisziplinären Tätigkeitsfeld Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß 12b AtG

Berufsfeld

Standorte