25 km
Päd. Fachkraft als stellvertretende Leitung (m/w/d) für eine Kinderkrippe 21.07.2021 Arbeiterwohlfahrt Kreisverband München-Land e.V. Aying
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Päd. Fachkraft als stellvertretende Leitung (m/w/d) für eine Kinderkrippe
Aying
Aktualität: 21.07.2021

Anzeigeninhalt:

21.07.2021, Arbeiterwohlfahrt Kreisverband München-Land e.V.
Aying

Einleitung

Der AWO Kreisverband München-Land e. V. engagiert sich in über 70 sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Wohnungslose.


Zur Eröffnung unserer vierten Gruppe in der Kinderkrippe „Lindennest“ in Aying/Großhelfendorf

(„Bambini“-Gruppe mit Kindern im Alter von bis zu 4 Jahren) suchen wir zum baldmöglichst

 

Päd. Fachkraft als stellvertretende Leitung (m/w/d)

(Erzieher, Sozialpädagogen oder gleichwertiger Berufs-/ Studienabschluss),


in Vollzeit, 38,5 Wochenstunden

Päd. Fachkraft als stellvertretende Leitung (m/w/d) für unsere Kinderkrippe „Lindennest“ in Aying/Großhelfendorf gesucht

Ort: Aying - Großhelfendorf
Frei ab: 01.06 2021 und auch später

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit

  • die strukturiert arbeitet und den Blick auch auf administrative Belange hat
  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern und im Team zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • mit pädagogischer Kompetenz in der Arbeit mit Kindern im Kleinstkindalter bis zum Übergang zur Schule
  • die gruppenübergreifende interne Zusammenarbeit als Bereicherung sieht
  • mit der Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit den Eltern und örtlichen Institutionen
  • mit EDV-Kompetenz (Office-Programme)

 Wir bieten

  • ein nettes kollegiales Team
  • Beteiligung an Teambildungsprozessen
  • Arbeit nach dem Situationsansatz
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung durch Fachberatung
  • Vergütung nach TV AWO Bayern
  • Betriebliche Altersvorsorge und Zulagen
  • Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket

Ihre Vorteile

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
 

Berufsfeld

Standorte