25 km
Planungsingenieur ­­/­­ Planungsingenieurin (m/w/d) in der Flurbereinigung ­­/­­ Landmanagement 10.09.2021 Amt für regionale Landesentwicklung Braunschweig Göttingen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Planungsingenieur / Planungsingenieurin (m/w/d) in der Flurbereinigung / Landmanagement
Göttingen
Aktualität: 10.09.2021

Anzeigeninhalt:

10.09.2021, Amt für regionale Landesentwicklung Braunschweig
Göttingen
Planungsingenieur / Planungsingenieurin (m/w/d) in der Flurbereinigung / Landmanagement
Dem Stelleninhaber / der Stelleinhaberin obliegt die planerische und technische Abwicklung von Flurbereinigungsverfahren. Planerische Mitwirkung bei der Entwicklung neuer Flurbereinigungsprojekte, Mitwirkung bei der Aufstellung von Wege- und Gewässerplänen, insbesondere bautechnische bzw. landespflegerische Beratung bei der Planung der gemeinschaftlichen und öffentlichen Anlagen in Flurbereinigungsverfahren Durchführung des Wertermittlungsverfahrens bis zur Feststellung und Bekanntgabe der Ergebnisse, Mitwirkung bei der Neuordnung der ländlichen Grundstücke sowie der Aufstellung des Flurbereinigungsplanes, Erstellung und Bekanntgabe von Verwaltungsakten in der Flurbereinigung, Mitwirkung bei Entschädigungs- und Widerspruchsverhandlungen, insbesondere Einbringen der Fachexpertise bei der Vorbereitung und Durchführung Organisation und Durchführung von Sitzungen / Besprechungen und Anwendung von Landentwicklungsfachinformationssystemen (u.a. ArcGIS).
Die Ausschreibung richtet sich an Bewerberinnen und Bewerber mit abgeschlossenem Studium (Bachelor oder Diplom (FH)) der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt im Verkehrswege- oder Wasserbau sowie der Landschaftsarchitektur und Umweltplanung mit Schwerpunkt in Planung und Gestaltung des Freiraumes. Wir suchen: Motivierte, leistungsstarke und teamfähige Bewerberinnen und Bewerber mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein. Von Vorteil sind: Kenntnisse und Erfahrungen in der Abwicklung von Flurbereinigungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz. Kenntnisse im Zusammenhang mit graphischer Datenverarbeitung und Geoinformationssystemen sind wünschenswert. Vorausgesetzt werden: eigenverantwortliches und kooperatives Arbeiten, sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, gutes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit, ausgeprägte Kontakt- und Teamfähigkeit, kundenorientierte Arbeitsweise, sichere deutsche Sprachanwendung in Wort und Schrift, mindestens Stufe C2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens und der sichere Umgang mit den MS-Office-Produkten. Die Bereitschaft zu Außendienstterminen einschließlich der Reisetätigkeit und Benutzung von Dienstfahrzeugen sowie die gültige Fahrerlaubnis der Klasse B werden vorausgesetzt. Bewerben können sich auch Berufsanfänger, von denen erwartet wird, dass sie sich mit besonderem Engagement zügig in die Aufgaben einarbeiten.

Berufsfeld

Standorte