25 km
Projektleiter*in für Maßnahmen aus den Bezirksbudgets (m/w/d) 27.01.2023 Landeshauptstadt Stuttgart Stuttgart
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Projektleiter*in für Maßnahmen aus den Bezirksbudgets (m/w/d)
Stuttgart
Aktualität: 27.01.2023

Anzeigeninhalt:

27.01.2023, Landeshauptstadt Stuttgart
Stuttgart
Projektleiter*in für Maßnahmen aus den Bezirksbudgets (m/w/d)
Zentrale Ansprechperson für Bezirksbeiräte für die Umsetzung kleinerer Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen im Grünbereich der Stadtbezirke Stuttgarts selbstständige Projektleitung für Neu- und Umbaumaßnahmen des Amtes im Auftrag der Bezirksbeiräte Prüfung der rechtlichen Umsetzbarkeit sowie Termin- und Kostenüberwachung dieser Maßnahmen die Betreuung von beauftragten Landschaftsarchitekt*innen und Firmen sowie die selbstständige Abwicklung der Leistungsphasen 1 - 9 HOAI Einbeziehen von bürgerschaftlichen Bau- und Planungsinitiativen sowie Nutzer- und Anliegerbeteiligungen bei Bauvorhaben Abstimmung mit Fachämtern Erstellung von Präsentationen, Wahrnehmung von Gremienterminen Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.
Ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur*in bzw. Bachelor/Master of Science/Engineering der Fachrichtung Landschaftsarchitektur/Landespflege oder in einem vergleichbaren Studiengang Berufserfahrung in einem ähnlichen Aufgabengebiet Erfahrungen mit Verwaltungsaufgaben wären von Vorteil gute Kenntnisse im Bau- und Honorarrecht (HOAI), Vergaberecht hohe Kompetenz an organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten Bewusstsein für betriebswirtschaftliches, ergebnis- und dienstleistungsorientiertes Arbeiten hohes Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit sowie ein souveräner Umgang mit Arbeitsspitzen gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein freundliches und sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit, gegenüber Bürger*innen sowie in politischen Gremien

Berufsfeld

Standorte