25 km
Sachbearbeiter*in für das Technische Objektmanagement 23.01.2023 Stadt Mönchengladbach Mönchengladbach
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter*in für das Technische Objektmanagement
Mönchengladbach
Aktualität: 23.01.2023

Anzeigeninhalt:

23.01.2023, Stadt Mönchengladbach
Mönchengladbach
Sachbearbeiter*in für das Technische Objektmanagement
Sicherstellung der Wartungen und Inspektionen, der wiederkehrenden Prüfungen und der Störungsbeseitigung Verantwortung für das Einhalten der technischen Betriebsvorschriften Führung der Gebäudeakte (u.a. Bestandsunterlagen, Betriebs- und Wartungsprotokolle) Erstellung der Instandhaltungsplanung und ggf. von baulichen Zustandsberichten Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen (z.B. Rahmenverträge für Wartungen und Instandsetzung) Übernahme der Gewährleistungsverfolgung
Sie verfügen über Abgeschlossene Hochschulbildung (einschließlich Bachelor) der Fachrichtung Facility Management, Technische Gebäudeausrüstung, Bau- und Immobilienwirtschaft, Bauingenieurwesen, Architektur oder vergleichbare Fachrichtung Alternativ Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung mit abgeschlossener Weiterbildung zur/zum staatlich geprüfte*r Techniker*in oder Meister*in der Fachrichtungen Elektrotechnik, Heizung/Lüftung/Sanitär oder Kälte- und Klimatechnik, vorzugsweise mit abgeschlossener Weiterbildung zur/zum Fachwirt*in für Gebäudemanagement bzw. Facility-Management Ausgeprägte Kommunikations- sowie Planungs- und Organisationsfähigkeit Sicheres Auftreten, Einsatzbereitschaft, Serviceorientierung, Team- und Konfliktfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick im Umgang mit allen Beteiligten Langjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet ist von Vorteil Fahrerlaubnis Klasse B (alt III) Sicherer Umgang mit den MS-Office Produkten Word, Excel, Outlook und einer AVA-Software Die Bereitschaft zur Teilnahme an notwendigen Fortbildungsveranstaltungen zur Erlangung weiteren Fachwissens ist ebenso erwünscht wie die, auch gelegentlich außerhalb der gewöhnlichen Dienstzeiten zu arbeiten. Weiterhin wird die Bereitschaft erwünscht, einen eventuell vorhandenen privateigenen Pkw für dienstliche Zwecke einzusetzen.

Berufsfeld

Standorte