25 km
Sachbearbeiter (m/w/d) für Erstattungsleistungen nach dem Infektionsschutzgesetz 22.07.2021 Regierung von Oberbayern München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter (m/w/d) für Erstattungsleistungen nach dem Infektionsschutzgesetz
München
Aktualität: 22.07.2021

Anzeigeninhalt:

22.07.2021, Regierung von Oberbayern
München
Sachbearbeiter (m/w/d) für Erstattungsleistungen nach dem Infektionsschutzgesetz
Bearbeitung von Erstattungsleistungen aufgrund von coronabedingten staatlichen Maßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz, insbesondere Rechtliche Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen der Verdienstausfallentschädigung aufgrund von staatlich verfügten Quarantäneanordnungen bzw. Schließungen von Schulen und Einrichtungen zur Betreuung von Kindern (§ 56 Abs. 1 bzw. § 56 Abs. 1a IfSG) Berechnung der Erstattungsbeträge (für entgangenes Arbeitsentgelt / Einkommen, inklusive Aufwendungen zur sozialen Sicherung) auf der Grundlage eingereichter Lohn- / Gehalts- und Einkommensnachweise unter Berücksichtigung der infektionsschutzrechtlichen, arbeitsrechtlichen, steuerrechlichen und sozialversicherungsrechtlichen Vorgaben Entscheidung über den Antrag Erstellung von Bescheiden Schriftliche und mündliche Kommunikation mit den Antragsteller*innen
Abgeschlossenes verwaltungsrechtliches, betriebswirtschaftliches, rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium (z.B. Dipl. [FH], Bachlor of Laws, Arts oder Science) oder Beschäftigtenlehrgang II oder Abgeschlossene Weiterbildung zum Fachwirt (m/w/d) oder Betriebswirt (m/w/d) in einem administrativen oder wirtschaftlichen Bereich oder Abgeschlossene (kaufmännische oder Verwaltungs-)Ausbildung und Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung ist wünschenswert Zuverlässigkeit, Entscheidungsfreudigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Fähigkeit zum selbstständigen und sorgfältigen Arbeiten Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, hohe Zahlenaffinität Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

Berufsfeld

Standorte