25 km
Sachbearbeiter (m/w/d) im Arbeitsgebiet Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) 04.12.2021 Regierung von Oberbayern München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter (m/w/d) im Arbeitsgebiet Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG)
München
Aktualität: 04.12.2021

Anzeigeninhalt:

04.12.2021, Regierung von Oberbayern
München
Sachbearbeiter (m/w/d) im Arbeitsgebiet Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG)
Begleitung und Bearbeitung von Widerspruchsverfahren sowie von sozialgerichtlichen Klageverfahren Eigenständige Erstellung von Widerspruchsbescheiden, d.h. rechtliche Prüfung zur Entscheidungsfindung Rechtsberatung der oberbayerischen Kreisverwaltungsbehörden in Fragen des Asylbewerberleistungsgesetzes (AsylbLG) in Bezug auf allgemeine Vorgehensweisen Recherche im Bereich des AsylbLG
Erfolgreich abgeschlossene Verwaltungsausbildung, insbesondere erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs II wünschenswert Oder Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit Erster Juristischer Staatsprüfung (ggf. Zweiter Juristischer Staatsprüfung) oder vergleichbarer Abschluss (z.B. Bachelor of Laws) Eigeninitiative und Entscheidungsfreude Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen Teamfähigkeit Bitte beachten Sie, dass vor Aufnahme der oben genannten Tätigkeit ein Impfschutz oder eine Immunität bezüglich Masern oder eine Kontraindikation betreffend einer Masernschutzimpfung nachgewiesen werden muss.

Berufsfeld

Standorte