25 km
(Sozial-)Pädagog*in für stationäre Jugendhilfe (Intensivpädagogik) 19.06.2024 DRK Frankfurt Frankfurt
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

(Sozial-)Pädagog*in für stationäre Jugendhilfe (Intensivpädagogik)
Frankfurt
Aktualität: 19.06.2024

Anzeigeninhalt:

19.06.2024, DRK Frankfurt
Frankfurt
(Sozial-)Pädagog*in für stationäre Jugendhilfe (Intensivpädagogik)
Ihre Aufgaben:
Du übernimmst die pädagogische Betreuung, Unterstützung, Förderung und Begleitung junger Menschender Altersgruppe von 12 - 21 Jahren mit intensivem, therapeutischen und pädagogischenBetreuungsbedarf Du bist Bezugsbetreuer*in im Tandem: Wir lassen Dich nie allein Du unterstützt u. a. bei der Tagesstruktur, dem Umgang mit dem eigenen Krankheitsbild, dem Lernen inder Gruppe, in der Schule, bei der Berufsorientierung und -vorbereitung etc. Du wirkst bei der individuellen Förder- und Integrationsplanung mit, führst Kriseninterventionen durch und dokumentierst alles Elternarbeit, Angehörigenarbeit und Kontakt zu gesetzlichen Betreuer*innen gehört ebenso dazu wie die Kontaktpflege zu Jugendämtern, Psychiatrien, Psychotherapeut*innen, der Schule, Praktikumsbetrieben und weiteren Kooperationspartnern
Das bringen Sie mit:
Abgeschlossenes Studium der (Sozial- /Heil-)Pädagogik /Erziehungswissenschaften mit staatlicher Anerkennung oder Ausbildung zum*zur staatlich anerkannten (Heil-)Erzieher*in Eine wertschätzende Haltung jedem Individuum gegenüber Die Bereitschaft, eigene Ressourcen einzubringen Freude an der Arbeit mit jungen Menschen Einwandfreies erweitertes polizeiliches Führungszeugnis Masernschutz / Masernimmunität

Berufsfeld

Standorte