25 km
Stadtplaner*in (m/w/d) für die Innenstadt im Stadtplanungsamt der Stadt Köln 21.11.2022 Stadt Köln Köln
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Stadtplaner*in (m/w/d) für die Innenstadt im Stadtplanungsamt der Stadt Köln
Köln
Aktualität: 21.11.2022

Anzeigeninhalt:

21.11.2022, Stadt Köln
Köln
Stadtplaner*in (m/w/d) für die Innenstadt im Stadtplanungsamt der Stadt Köln
Sie... Erarbeiten und koordinieren städtebauliche Planungen und Bebauungsplanungen für die Innenstad sowie städtebauliche Vorentwürfe und Konzepte, auch im öffentlichen Raum Führen städtebauliche Wettbewerbe und Workshops sowie planerische Einzeluntersuchungen durch Koordinieren Projekte (Zeit-Maßnahmen-Planung) und beraten Externe zur Sicherung der städtebaulichen Ordnung und der gestalterischen Qualität Unterstützen bei der Öffentlichkeitsarbeit, beispielsweise durch Vertretung des Stadtplanungsamts in der Bezirksvertretung und anderen Fachausschüssen
Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom an einer Technischen Hochschule oder Universität) der Fachrichtung Städtebau, Stadt- und Regionalplanung, Raumplanung, Civic-Design, Urbanistik, Landschaftsarchitektur oder Architektur mit Vertiefung Stadtplanung/Städtebau mit. Beamt*innen bringen neben den vorgenannten Voraussetzungen die erlangte Befähigung für die Ämtergruppe des zweiten Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 2 des technischen Verwaltungsdienstes (ehemals höherer Dienst) mit. Sie... Bringen fundierte Kenntnisse des Planungs- und Baurechts sowie Erfahrung in der Projektentwicklung und -steuerung mit und besitzen ein besonders hohes Maß an Sicherheit im städtebaulichen und stadtgestalterischen Entwerfen, mit guten darstellerischen Entwurfsfähigkeiten Sind erfahren in der inhaltlichen und methodischen Konzeption und Durchführung dialogischer Planungsprozesse (Moderation), können komplexe Sachverhalte grafisch darstellen und haben eine sehr gute schriftliche und mündliche Sprachkompetenz Haben die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte planerisch klar und eindeutig aufzubereiten und ergebnisorientiert mit Investor*innen und Architekt*innen zu erörtern und in politischen Gremien zu vertreten (überdurchschnittliches Verhandlungsgeschick) Sind teamorientiert, leistungsbereit, zielorientiert und besitzen interkulturelle Kompetenz Verfügen wünschenswerterweise über Kenntnisse und Erfahrungen bei der Vergabe öffentlicher Leistungen und in der Begleitung von städtebaulichen Qualifizierungsverfahren sowie über vertiefte Kenntnisse der im Rahmen der Bauleitplanung relevanten Umweltbelange

Berufsfeld

Standorte