25 km
Supply Chain Scientist (gn) 02.04.2024 ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH Köln
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Supply Chain Scientist (gn)
Köln
Aktualität: 02.04.2024

Anzeigeninhalt:

02.04.2024, ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
Köln

Einleitung

GEMEINSAM FÜR DIE SICHERSTE LÖSUNG.
Unser Kunde steht täglich vor der Herausforderung, wichtige logistische Entscheidungen, die unser aller Sicherheit betreffen, zu verantworten. Unser ESG-Team des Analysebüros in Köln-Wahn steht ihm dabei tatkräftig zur Seite und entwickelt mit ihm zusammen datenbasierte Lösungen und Handlungsempfehlungen zur Optimierung der logistischen Prozesse entlang der Supply Chain der Bundeswehr.
Wir sind ein kleines, leistungsfähiges und im Wachstum befindliches Team, das seit ca. 20 Jahren erfolgreich in der Logistik der Bundeswehr unterwegs ist.
Die Position ist ab sofort in unbefristeter Anstellung zu besetzen. Sie arbeiten als Teil unseres ESG-Teams mit einem festen Arbeitsplatz beim Kunden in Köln-Wahnheide.

Supply Chain Scientist (gn)

Ihre Aufgaben

  • Analyse der Supply Chain des Kunden Bundeswehr aus Sicht der Luftwaffen-spezifischen Forderungen unter Berücksichtigung industrieller Ansätze und Best Practices (z.B. Zeit-, Aufwands- und Kostenoptimierung)
  • Erstellung von Konzepten zur Optimierung und Anpassung der Supply Chain an die Luftwaffen-spezifischen Anforderungen aus Sicht der sich ändernden sicherheitspolitischen Rahmenbedingungen
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen zur Steigerung der Effizienz und Effektivität der Supply Chain
  • Analyse, Auswertung und Interpretation von logistischen Daten und Informationen
  • Enge Zusammenarbeit mit Projektleiter und Unterstützung im Bereich des Projektmanagements

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Logistik, Wirtschaftsinformatik/ Wirtschaftsmathematik, oder vergleichbar
  • Erste, möglichst einschlägige Berufserfahrung
  • Erste Erfahrungen in der Analyse bestehender logistischer Prozesse, der Erarbeitung von Optimierungsmaßnahmen sowie der Konzeption von Analysen von logistischen Daten
  • Erfahrung in der Erstellung von Auswertungen und BI Tools zur Analyse logistischer Daten (MS Excel, Dashboarding, R, Python, o.ä.)
  • Erfahrung im Umgang mit MS Office (z.B. MS Powerpoint und MS Word)
  • Kenntnisse im Bereich SAP Analytics von Vorteil
  • Erfahrung mit der Vorbereitung und dem Halten von Präsentationen
  • Auf Kunden- und Serviceorientierung, sowie Kommunikations- und Kontaktstärke legen wir großen Wert, da die Aufgabe die tägliche Interaktion mit dem Kunden mit sich bringt
  • Motivation, sich stetig weiter zu entwickeln und perspektivisch mehr Verantwortung im Projekt zu übernehmen
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team
  • Bereitschaft zu Dienstreisen in geringem Umfang
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Vorteile

  • Sie profitieren von vertrauensvollen Kundenbeziehungen, einer enormen Fülle von Projekterfahrungen und der über 55-jährigen Erfolgsgeschichte eines mittelständischen Unternehmens mit 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 
  • Wir bieten Ihnen ein familiäres und unterstützendes Umfeld, in welchem Ihre Ideen willkommen sind und anerkannt werden.
  • Sie arbeiten in interdisziplinären Teams
  • Wir ermöglichen stetiges persönliches Wachstum durch eine Vielzahl an maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen 
Benefits:
  • Großzügiger Arbeitszeitrahmen mit viel Flexibilität z.B. Working@home, Gleitzeit-Konto, sowie Möglichkeit zu Teilzeit
  • Attraktive Vergütung mit sicherer und langfristiger Perspektive
  • Moderne Ausstattung
  • Bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant der Firmenzentrale bzw. Restaurantschecks in den Regionalbüros
  • Firmenevents z.B. After Work, Technologietag, Weihnachtsmarkt, Sommerfest
  • Attraktive Mitarbeiterangebote z.B. Jobrad, Jobticket, Betriebssportgruppen, Firmenparkplatz/TG
  • Unterstützung von Familien z.B. Familien-Service, Ferienbetreuung
  • Sabbatical möglich

Lisa Harlander

089 / 92161 - 2632

Berufsfeld

Standorte