25 km
System Engineer E-Motor & Pumpe (m/w/d) 14.10.2021 Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen Schwieberdingen bei Stuttgart
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

System Engineer E-Motor & Pumpe (m/w/d)
Schwieberdingen bei Stuttgart
Aktualität: 14.10.2021

Anzeigeninhalt:

14.10.2021, Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen
Schwieberdingen bei Stuttgart
System Engineer E-Motor & Pumpe (m/w/d)
Systementwicklung innovativer elektrischer Lenksysteme Ableitung der Systemanforderungen auf Fahrzeug-, System- und Teilkomponentenebene für Mechanik, Elektronik und Software Verantwortung für die Spezifikation und das Verfeinern der Anforderungen auf Komponentenebene in enger Abstimmung mit den Produktmanagern und Kunden Koordination technischer Details und spezifischer Eigenschaften mit allen Schnittstellen Verfolgung, Überwachung und Unterstützung der internen Umsetzung (Prüfstandstest, Fahrzeugtests etc.) Erstellung und Anwendung geeigneter Simulationsmethoden zur Validierung und Optimierung des Gesamtsystemverhaltens Optimierung des Zusammenspiels der Komponenten von Motorregler, E-Motor und Pumpe Sicherstellung der Einhaltung der Prozesse, Richtlinien, gesetzlichen Auflagen und Dokumentationsvorgaben in enger Abstimmung mit den Fachbereichen
Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder vergleichbar Mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Bereich Systementwicklung in der Automobilindustrie Praktische Erfahrung in den Bereichen Elektrische Antriebe oder Hydraulik, Mechanik Interesse an Fahrzeug-, Lenk- und Fahrerassistenzsystemen Kenntnisse in MATLAB/Simulink von Vorteil Kenntnisse der ISO 26262 und in Automotive-Entwicklungsprozessen von Vorteil Lkw-Führerschein wünschenswert Systematische und zielorientierte Arbeitsweise gepaart mit Dynamik und Engagement Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft

Berufsfeld

Standorte