25 km
Tiefbauingenieur*in (m/w/d) 08.09.2021 Göttinger Entsorgungsbetriebe der Stadt Göttingen, Abteilung Grundstücksentwässerung und Kanalbau Göttingen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Anzeigeninhalt:

08.09.2021, Göttinger Entsorgungsbetriebe der Stadt Göttingen, Abteilung Grundstücksentwässerung und Kanalbau
Göttingen
Tiefbauingenieur*in (m/w/d)
Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die selbstständige sowie eigenverantwortliche Planung und Koordination der Bauausführung von Kanalbaumaßnahmen im Stadtgebiet, die Überwachung der Bauzeiten-, der Ablauf- und Finanzierungspläne einschließlich der Sicherstellung von Mittelabflüssen, die Erstellung und Prüfung von Ausschreibungsunterlagen, das Mitwirken bei der Vergabe sowie Auftragserteilung, die Wahrnehmung der Bauherrenfunktion gegenüber beauftragten Ingenieurbüros und ausführenden Firmen, die Bearbeitung und Koordinierung von Ingenieuraufgaben und Planungen mit internen und externen Facheinheiten, die Einbeziehung aller Sanierungs-, Erneuerungs- und Reparaturverfahren (offene und geschlossene) in die Sanierungsprojekte sowie die Vertretung der Kanalisierungsprojekte in der Öffentlichkeit.
Sie verfügen über einen Bachelor- oder Fachhochschulabschluss der Fachrichtung Bauingenieurwesen (vorzugsweise mit den Schwerpunkten Siedlungswasserwirtschaft, Tief- oder Kanalbau), Umweltingenieur oder eines vergleichbaren in Bezug auf die oben genannten Aufgaben einschlägigen Studiengangs. Sie sind im Besitz eines Führerscheins der Klasse B. Wünschenswert sind mehrjährige Berufserfahrungen im Bereich der Kanalsanierung und den entsprechenden Verfahren, Kenntnisse in der Anwendung der VOB und HOAI sowie fundierte Kenntnisse in der Anwendung der Ausschreibungs-, CAD-Software und der gängigen Office-Programme (Excel, Outlook, Word). Für die Aufgabenwahrnehmung sind ein souveränes Auftreten, eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit (mündlich und schriftlich), Durchsetzungsvermögen, Planungs- und Organisationsgeschick, wirtschaftliches Handeln ebenso wie eine ausgeprägte Teamfähigkeit von besonderer Bedeutung.

Berufsfeld

Standorte